Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
 
Was gibt's Neues?
2.Verstehen Benutzeroberfläche
3.Mit Auto FTP Manager
4.Anwendungseinstellungen
5.Aktive und passive Verbindungsmodus
6.Protokoll
7.SSL-Zertifikat
8.FTP-Return-Codes
9.Ressourcen
 

Auto FTP Manager 6.15


Was ist neu in Auto FTP Manager?

Version 6.1

  • Verbesserte Ausschluss-Filte: Jetzt haben Sie folgende Möglichkeiten ausschließen Unterordner (Ordner in einem Ordner) aus der Übertragung;
  • Wählen Sie einfach Ihren Home-Ordner: Zeitersparnis durch die Auswahl einer Home-Ordner in Datei-Manager Maus-Rechtsklick-Option verwenden.;
  • Gemeinsame Lösung von Konflikten: Bestehenden Dateinamen-Konflikte nun zum Speicherort wählen Sie zum Verschieben von Dateien nach der Übertragung angewendet werden.

Version 6.0

  • Unterstützung für SFTP-Protokoll: sichere Übertragung  Ihre Dateien, wenn auf einen SFTP-Server verbunden ist. 
  • Eine Verbindung mit Proxy-Servern: Hat Ihr Netzwerk über einen Proxy-Server?  Jetzt können Sie HTTP oder FTP Proxy-Verbindungen zusammen mit SOCKS4 und SOCKS5.
  • Öffnen und Bearbeiten von Remote-Dateien: Jede Anwendung verwenden wie Word- oder Excel-Dateien auf dem FTP-Verzeichnis direkt zu ändern. 
  • Auto Erkennbar FTP-Verbindungseinstellungen: Sie kennen den Benutzernamen und das Passwort, aber immer noch Schwierigkeiten mit dem FTP-Konto bei der Verbindung zu haben?  Nutzen Sie unseren neuen Test-FTP-Verbindung Helfer die Verbindung zu testen und automatisch entdecken Sie die richtigen FTP-Einstellungen.
  • Quick Connect mit URL: Eine FTP-URL auf einer Website gefunden?  Kopieren Sie es einfach und Auto FTP Manager automatisch entdecken und die FTP-Einstellungen konfigurieren lassen. 
  • Überwachter Ordner: Planen Sie Ihre Automatisierte Profil  automatisch zu starten übertragen, wenn Änderungen in einem überwachten Ordner erkannt werden. 
  • Überarbeitete Benutzeroberfläche: Die glatte neue Schnittstelle  ist intuitiv und benutzerfreundlicher. 
  • Windows-10-Kompatibilität: Auto FTP Manager unterstützt Windows 10 in 32-Bit und 64-Bit-Versionen. 
  • Verbesserte Tab Control: Recht auf einen Klick Tab  und führen schnelle Operationen wie Tab schließen, schließen Sie alle geöffneten Tabs, Profil bearbeiten und anzeigen Profil Information.
  • Drag & Drop Dateien in einen Ordner-Verknüpfung: Sie können jetzt Dateien auf die Übertragung Ordner-Verknüpfung für Ihre lokalen oder Netzwerklaufwerk. 
  • Verbesserte Protokollmeldungen: Klare und leicht zu verstehen, Nachrichtenprotokoll  Inhalt. 
  • Einfügen Ausschneiden-Dateien vom Desktop bis zum FTP-Server: Einfach Ihre Dateien von jedem PC Position zu verschieben und direkt auf einen FTP-Ordner einfügen Ausschneiden Einfügen  Betrieb. 
  • Unterstützung für Zip-Ordner Übertragen Sie lokale Dateien direkt in eine komprimierte Zip-Ordner:. 
  • Automatische Updates automatisch benachrichtigt werden, wenn ein neues Update von Auto FTP Manager verfügbar ist. 
  • Neuer Beitrag Transfer Veranstaltungen: Auto FTP Manager ermöglicht es Ihnen, Schalten Sie Ihren PC nach einem automatisierten Profil ausgeführt wurde. 
  • Schnellansicht von Profildetails: All die Informationen des Profils  wie zuletzt verbundenen Status Last Run Datum, Last Run-Status, Verbindungsdetails und Automated Transfer Regeln leicht zugegriffen werden kann. 

Version 5.3

  • Windows 8 Kompatibilität: Auto FTP Manager unterstützt Windows 8 in 32-Bit und 64-Bit-Versionen. 

Version 5.1

  • Neue Aktion Regeln: Über 20 neue haben Mated Transfer Regeln hinzugefügt. 
  • Schließen Sie FTP über Proxy: Wenn Ihr PC hinter einem Proxy, können Sie jetzt einen Proxy für jeden FTP-Kontos angeben. 

Version 5.0

  • Unterstützung für FTPS: Verbinden Sie FTP-Servern über das FTP über SSL-Protokoll zu sichern. 
  • Server zu Server Transfer: Übertragen von Dateien direkt zwischen zwei Servern an Standort FXP (File eXchange Protocol) mit Site. 
  • Beschleunigen Transfers: Mehrere Verbindungen Transferdurchsatz zu erhöhen. 
  • Verbesserte Scheduler: Geplante Transfer Profile jetzt als Dienst ausführen. 
  • Resume-Transfers: Auto Reconnect und Wiederaufnahme unterbrochener Übertragungen. 

Version 4.3

  • Verbesserte Dateiname Filter: Fügen oder Dateien basierend auf ihren Namen ausschließen, Platzhalter verwenden.  Mehrere Filter in demselben Profil ermöglichen eine genaue Dateiauswahl. 

Version 4.2

  • Verbesserte Export und Import: Exportierte Profile werden nun in einer einzigen Datei für eine vereinfachte Übertragung und Archivierung gespeichert. 
  • Suche nach Profile: Exportierte Profile können nun automatisch von Auto FTP Manager, die Vereinfachung der Verwaltung zu finden. 
  • Silent-Befehlszeilenbetrieb: Profile laufen nicht mehr von der Kommandozeile das Programmfenster zu öffnen, Operationen durch und verbessert Skript Performance und Transparenz zu beschleunigen. 
  • Übertragungsprotokolle Nur Bei Fehler gespeichert: Optional können Übertragungsprotokolle nur dann gespeichert, wenn eine Übertragung fehlschlägt, leicht da Administratoren zu identifizieren und zu korrigieren Probleme. 

Version 4.1

  • Erweiterte Filter: Auto FTP Manager kann auf Filterregeln mit Wildcard-Matching, Dateitypen, Änderungsdatum und Dateigrößen basierten Dateien und Ordner übertragen. 
  • Mail Transfer Protokoll: Jetzt können Sie das Programm haben, eine Kopie aller Übertragungsprotokolle an eine angegebene Adresse eine E-Mail. 
  • Präzise Datei- und Ordnerauswahl: Sie können Ordner, Unterordner auswählen, und auch für die automatisierte Übertragung einzelner Dateien. 
  • Verbesserte Schnittstelle: Das Aussehen der Programmsymbole und das Layout der Toolbar-Buttons aktualisiert wurden. 

Version 4.0

  • Command Line Interface Führen Sie eine beliebige Automated Transfer Profil von der Windows-Eingabeaufforderung und leicht Auto FTP Manager von einem Skript verwenden. 
  • File Transfer Queue: Der Dateimanager Quick Connect jetzt können Sie Dateien und Ordner aus verschiedenen Orten zu einer einzigen Übertragung Warteschlange hinzuzufügen.  Wählen Sie und übertragen Sie mehrere Dateien aus verschiedenen Ordnern und Laufwerken mit einem einzigen Mausklick. 
  • Einfache Navigation zwischen Ordnern: Datei-Manager enthält der Dropdown-Liste Navigationshistorie in Form Ordner auf Ihrem Computer / Netzwerk oder im FTP-Ordner einfach zuzugreifen. 
  • Wild Card Matching Übertragen einer Datei durch seinen Namen Muster passend, dass die Verwendung Standard-Windows-Wildcards:.  Zum Beispiel: "mov * .wm *" würde passen "movie23.wmv". 
  • Automatische Lösch: Die Dateien aus dem Zielordner eines Profil Automated Transfer automatisch gelöscht werden, wenn sie nicht in der Quelle (oder umgekehrt) sind. 

Version 3.6

  • Ändern von Attributen: Die Zugriffsrechte vergeben Sie für Dateien und Ordner auf einer beliebigen UNIX-Server auf verschiedene Kategorien von Benutzern gewähren möchten.  Auf diese Weise können Sie eine Kontrolle über die Lese ausüben, schreiben und Berechtigungen für Menschen gegeben auszuführen. 
  • Exportieren und Importieren von Dateien: Allprofiles kann nun in einem Ordner Ihrer Wahl exportiert und gespeichert werden.  Sie können sie mit Hilfe der Importfunktion zur Anwendung bringen.  Alle Profile aus der vorherigen Version automatisch auf die neueste Version importiert werden. 
  • Vergleichen von Dateien und Ordnern: Sie müssen sich in der anderen nicht jede Datei zu verfolgen, die in der Dateigröße umbenannt, geändert wurde oder in einem der Ordner vorhanden ist, aber nicht existiert.  Die Vergleichs Taste hebt Dateien und Ordner, die 2 in Ordner 1 und Ordner unterschiedlich sind. 

Version 3.5

  • Verbesserte Profile Wizard: Die Filter können Sie bestimmte Dateitypen für die Übertragung und planen Sie Ihre automatisierte Übertragung mit einem Profil Scheduler ein- oder auszuschließen. 
  • Handlungsregeln und Konfliktlösung: Ihre Automated Transfer anpassen, indem einfach Action-Regeln zu verstehen, die die Dateinamen Konflikte beinhaltet die Lösung. 
  • File Transfer Protokoll: Save HTML Transferprotokolle für alle automatisierten Transfers und eine Geschichte von sehen, welche Dateien hochgeladen wurden, heruntergeladen, gelöscht, und vieles mehr. 
  • Lokale zu den örtlichen Transfer: Zusätzlich zu den Ordnern lokalen und FTP können Sie jetzt Dateien zwischen zwei lokalen Ordner übertragen. 
  • Profile importieren: Diese Funktion importiert alle Ihre Quick Connect Profile aus früheren Versionen von Auto FTP Manager, ohne sie wieder zu schaffen. 
  • Aufzeichnungsprofile: Die Aktionen, die Sie durchführen, während sie mit automatischen oder Quick Connect Profil arbeiten können aufgezeichnet werden.  Eine neue automatisierte Profil diese Aktionen enthält, wird erstellt, wenn die Aufnahme beendet ist.  Anschließend können Sie das aufgezeichnete Profil zu planen, und fügen Sie andere Aktionen, die Sie es ausführen soll. 
  • Erweiterte Filter: Auto FTP Manager können Dateien während der automatisierten Übertragung basierend auf Filter festlegen, indem Sie ein- oder ausschließen.  Jetzt können Sie das Änderungsdatum und Dateigröße angeben, abgesehen von der Dateityp-Filter, auf Grund derer Dateien betrachtet sollte oder ignoriert. 

Version 3.4

  • Verbesserte Automated Transfer: In den früheren Versionen von Auto FTP Manager, die flexible Mated Transfer können Sie einfach Einstellungen übertragen Bekannt als Synchronisierung, die Sie mit mehr Funktionen als einfache Synchronisation zur Verfügung stellt. 
  • Integrierte Assistenten für neue Profile: Der verbesserte Assistent für neues Profil können Sie beide, Automated Transfer und Quick Connect Profile erstellen. 

Version 3.2

  • Größe basierte Synchronisation: Eine neue Reihe von Action-Regeln können Sie lokale und Remote-Ordner basierend auf Dateigrößen zu synchronisieren. 
  • Doppelte Profile: Leicht duplizieren und neu Automation und Quick Connect Profile erstellen, indem nur die gewünschten Eigenschaften zu verändern. 
  • Konvertieren Sie Quick Connect Profiles Wandeln Sie alle Quick Connect Profil zu einem Automation Profil und sofort starten Synchronisieren von Ordnern. 
  • Verbesserte Funktionen für Sicherung: Standardmäßig erstellt Backup nun neue komprimierte Dateien oder Ordner, anstatt sie zu überschreiben. 
  • Durchsuchen Sie über Remote-Ordner: Der Dateimanager schränkt jetzt einen Remote-Ordner nur vom FTP-Server Berechtigungen durchsuchen. 

Version 2.1

  • Quick Connect Profiles: Quick Connect Profile bietet eine Möglichkeit, auf eine FTP-Site mit minimalem Aufwand und Zeit zu verbinden.  Quick Connect Profile können auch als Lesezeichen zu Ihren bevorzugten oder am häufigsten besuchten FTP-Sites verwendet werden. 
  • Laden und Löschen Aktion: Die Aktion "Download und Löschen" für Regeln festgelegt werden kann: "Wenn lokale Datei nicht vorhanden ist" und "Wenn Remote-Datei neuer ist". 

Version 2.0

  • Profilnamen: Ein Profilname ist erforderlich, wenn ein neues Profil erstellen.  Ein vorhandenes Profil kann auch aus der Profilliste umbenannt werden. 
  • Verknüpften Ordner Unterstützung: Verknüpfte Ordner kann nun von einem UNIX-basierten FTP-Server heruntergeladen werden. 
  • Retry Übertragung: Wenn in der Datei-Manager Dateiübertragung fehlschlägt, dann kann die Übertragung aus dem Fehlerprotokoll erneut versucht werden. 
  • Automatische Navigation: Eingeschaltet Mit dieser Funktion auf einen lokalen Ordner automatisch den entsprechenden Remote-Ordner im Datei-Manager öffnet sich zu öffnen. 
  • Include-Liste: Mit dieser Funktion können Sie Dateien angeben, die bei der Synchronisation enthalten sein müssen.  Alle anderen Dateien werden ignoriert. 
  • Zeitverschiebung: Datum und Uhrzeit der Dateien beibehalten, wenn sie zwischen Ihrem PC und dem FTP-Server, auch wenn der PC und FTP-Server vorhanden sind, in unterschiedlichen Zeitzonen übertragen werden. 
  • Zeitbasierte Synchronisation: Die Synchronisation kann nun erfolgen nur für neuere Dateien werden.  Zwei neue Aktion Regeln können Sie Regeln auswählen, wenn Remote-Dateien sind neuere oder älter ist als die auf dem PC vorhanden. 
  • Keep Alive Customization: Geben Sie einen benutzerdefinierten Intervall und Befehl zum FTP-Server zu senden, um die Verbindung aufrecht zu erhalten. 

Version 1.8

  • Unterstützung für Netware und MS-DOS-FTP-Server: Die lokale Host-Rechner und den entfernten FTP-Server von Netware und MS-DOS-Typen Conduct Datenübertragungen zwischen. 
  • Kopieren und Einfügen von Operationen im Datei-Manager: Die bekannte Einrichtung von Kopieren und Einfügen wie der Windows Explorer wird in dem Dateimanager zur Verfügung gestellt. 
  • Windows-Shell-Integration: Einfache Drag verwenden und Funktion zum Kopieren und Einfügen zwischen Windows Explorer und Auto FTP Manager Datei-Manager zur Verfügung gestellt wurde, fallen. 

Version 1.5

  • Multiple File Manager Navigieren Sie durch mehrere Remote-FTP-Server und führen gleichzeitige Datenübertragungen für verschiedene Profile. 
  • Unbeschränkte Datenübertragung zu einem lokalen Ordner im Dateimanager: Übertragen von Dateien von einem lokalen Ordner auf dem FTP-Server unabhängig von dem Ordner für die Synchronisation angegeben wird. 
  • Die Wiederaufnahme der Datenübertragung im Datei-Manager: Wiederaufnahme unterbrochen Transfers durch die Wahl der Übertragung zu überschreiben oder wieder aufnehmen, wenn die Dateien bereits vorhanden sind. 
  • Sortierung im Datei-Manager: Datei-Manager vereinfacht die Aufgabe, die Dateien und Ordner zu finden, sie durch eine Sortierung übertragen werden nach Dateiname, Größe, Änderungsdatum und ihre Attribute.


Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.