Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Verständnis der Benutzeroberfläche
 
Menüs und Werkzeugleiste
3.Bildschirmaufzeichnungsoptionen
4.Aufnehmen Ihres PC-Bildschirms
5.Benutzerdefiniertes Dateiformat
6.Anwendungseinstellungen
7.Hilfreiche Tipps
8.Ressourcen
 

My Screen Recorder 5.0


Verständnis der Benutzeroberfläche

My Screen Recorder Interface ist benutzerfreundlich und bietet schnellen Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. 

Im Folgenden finden Sie die Komponenten in der Anwendungsoberfläche:

  • Das Menüleiste enthält alle verfügbaren Features der Anwendung. 
  • Die wichtigsten und oft genutzten Features sind in der Symbolleiste so dass man leicht auf sie zugreifen kann. 
  • Ordnerverknüpfungen beziehen Sie sich auf lokale Ordner auf Ihrem PC.  Jeder Ordner-Shortcut wird einem Ordner auf Ihrem Computer zugeordnet, auf dem alle Bildschirmaufnahmen organisiert sind. 
  • Die Bildschirmaufnahmen werden als WMV- oder AVI-Dateien gespeichert und im Dateiliste
  • Sie können Ihre Bildschirmaufnahme durch Doppelklick in der Dateiliste, und sehe es in der Vorschaufenster so dass du weißt, was es aussehen und klingen wird. 
  • Durch Verschieben der Position der Spiel Slider Sie können den gewünschten Teil Ihrer Aufnahme im Vorschaufenster in der Wiedergabe. 
  • Das Vorschau Control ermöglicht es Ihnen, die Wiedergabe Ihrer Bildschirmaufnahmen zu verwalten.  Sie können Spielpause, Halt, Zurückspulen, und Vorwärts die Aufnahme.  Die Mediendateien können in verschiedenen Vergrößerungen angezeigt werden, indem sie die Vorschaugröße auswählen.  Sie können die Audio-Lautstärke auf das gewünschte Niveau. 
  • Dauer bezeichnet die Zeit der aktuellen Position von Spiel Slider, und die Gesamtzeit für die Wiedergabe Ihrer Bildschirmaufzeichnung. 
  • Standardmäßig ist die Vorschau auf die Option gesetzt 100%.  Wenn andere Zoom Optionen ausgewählt sind, können Bildlaufleisten verwendet werden, um verschiedene Teile Ihrer Aufnahme anzuzeigen. 


Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.