Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Verständnis der Benutzeroberfläche
3.Aufnehmen Ihres PC-Bildschirms
4.Bildschirmaufzeichnungsoptionen
5.Automatisieren Sie Ihre Aufnahmen
6.Video-Werkzeuge
7.Hochladen und Verteilen
8.Benutzerdefiniertes Dateiformat
9.Anwendungseinstellungen
 
General
Aufzeichnungsoptionen
Datei speichern
Aufnahmeformat
Anzeigeoptionen
Effekte auf Aufnahmen anwenden
Tastatürkürzel
Screen Draw Keyboard Verknüpfungen
Nur Audio aufnehmen
Proxy-Einstellungen
SFTP-Einstellungen
10.Hilfreiche Tipps
11.Ressourcen
 

My Screen Recorder Pro 5.01


Dateiname Optionen

Klicken Werkzeuge >> Einstellungen >> Datei speichern Um folgende Funktionen zu aktivieren:

Datei speichern Optionen

Standardmäßig ist die Anwendung Fragt nach der Aufzeichnung nach einem Dateinamen.  Wenn Sie mehrere Bildschirmaufnahmen machen und den Dateinamen bearbeiten möchten, ordnen Sie Dateinamenregeln zu.  Erstellen Sie ein Dateinamenpräfix, z.  B.  Video.  Sie haben die Wahl, um laufende Nummern oder Datum und Uhrzeit anzuhängen.Wähle eine Option Fügen Sie dem Dateinamen laufende Nummern hinzu oder Geben Sie Datum und Uhrzeit an den Dateinamen an.

Vorübergehender Arbeitsordner

Die während der Bildschirmaufzeichnung angelegten Dateien werden auf dem Laufwerk C: \ in einem temporären Ordner gespeichert.  In Abbildung 1 werden die Dateien gespeichert C: \ Benutzer \ tester \ AppData \ Local \ Temp.  Sie können klicken Durchsuchen Um einen anderen Ordner auszuwählen, um die temporären Dateien zu speichern.



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.