Sprache:
 
 
Seiten:
   
1. Einführung
2. Wie kann man eine DVD Rippen?
3. Ausgabeprofile
 
Video-und Audio-Eigenschaften
Archos
Apple
SonyPSP
Microsoft
Kreative
Handys
Cowon
BlackBerry
Windows Mobile
Epson
iRiver
Gängigen Videoformate
Standard-Audio-Formate
Benutzerdefinierte Profile
4. Einstellungen
5. Ressourcen
 

Rip DVD Plus 3.25


Cowon Geräteprofile

Cowon Global macht eine Vielzahl von tragbaren Media-Playern. 

Cowon Videoprofil

Es gibt 4 Videoprofile für Cowon Geräte: MPEG 4 Video für A3, O2PMP und O2 und AVI für A2, Q5W und S9, Cowon WMV und AVI für D2 +.

Ausgabeprofil >> Cowon >> Cowon WMV

Cowon MPEG 4 Video

Standardmäßig ist das video-Datei-format Windows Media Audio (*.wmv) und der Kompressor WindowsMedia 8.  Sie können den Kompressor zu ändern.  WindowsMedia 7.  Die Bildrate und Bitrate werden auf festgelegt.  25 Bilder pro Sekunde und 512 Kbps bzw..  Die video Abmessungen können beibehalten oder gemäß den Gerätespezifikationen des geändert werden.

Standardmäßig ist der audio-Kompressor WindowsMedia 8.  Die Häufigkeit ist wie folgt festgesetzt: 44100 Hz, Bitrate bei 128 Kbit/s und audio-Kanal auf Stereo.

Alle Einstellungen können geändert werden, außer für die video-Datei-Format.

Cowon Audio Profile

Ausgabeprofil >> Cowon >> MP3 Cowon (iAudio D2 usw..)

Das audio-Dateiformat und Kompressor MP3 (MPEG 1 Layer 3).  Die Häufigkeit ist wie folgt festgesetzt: 44100 Hz, Bitrate bei 128 Kbit/s und audio-Kanal auf Stereo.  Die Frequenz, Bitrate und audio-Kanal können für dieses Geräteprofil geändert werden.


Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.