Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Verständnis der Benutzeroberfläche
3.Verwenden von Security Monitor Pro
4.Auslösen von Warnungen
5.Wählen Sie Aktionen
6.Fernüberwachung
7.Terminierung
 
Planen Sie eine Kamera
Planen Sie die Einstellungen ein
8.Aufgenommene Ereignisse anzeigen
9.Systemwartung
10.Anwendungseinstellungen
11.Proxy-Server-Einstellungen
12.Sehen Sie meine Computer-IP-Adresse
13.Ressourcen
 

Security Monitor Pro 5.46


Terminierung

Die Terminierung Ihrer Kameras ermöglicht es Ihnen, mehrere Standorte zu einem bestimmten Zeitpunkt oder zu einer festen Dauer zu überwachen.  Planen Sie jede Kamera zum Starten und Stoppen von Aktionen automatisch, entweder auf einer täglichen oder wöchentlichen Zeitplan, für ein einmaliges Ereignis oder automatisch beim Programmstart. 

Planen Sie Status-Farbcodes ein

  • Grün Aufrechtzuerhalten. Zeitplan läuft derzeit
  • Orange Aufrechtzuerhalten. Zeitplan ist abgelaufen
  • Grau Aufrechtzuerhalten. Zeitplan ist deaktiviert
  • Schwarz: Zeitplan ist aktiv

Mit Hilfe von Security Monitor Pro können Sie für jede Kamera individuelle Termine festlegen.  Sie können jede Kamera selbständig planen, um verschiedene Aktionen wie die Überwachung mit Alarmen oder Videoaufnahmen, die Aufnahme von Fotos und den Rundfunk durchzuführen.  Sie können Hinzufügen, Bearbeiten Ein Zeitplan nach Ihren Bedürfnissen.  Wenn Sie nicht möchten, dass ein Zeitplan zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeführt wird, entweder Deaktivieren (Wenn der Zeitplan nicht läuft) es oder Stopp Es (wenn der Zeitplan läuft).  Wenn Sie keinen Zeitplan auf einer Kamera ausführen möchten, wählen Sie Löschen.



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.