Sprache:
 
 
Seiten:
   
1. Einführung
2. Quick-Start
3. Arbeiten mit Geräten
 
Auswählen einer Überwachungseinrichtung
Manuelle Aufnahme
Die Fotos manuell
Kamera-Manager
Vorschau-Steuerleiste
Kamera-Assistenten hinzufügen
Bewegung oder Geräusche-Erkennung aktivieren
Erfrischende Geräteliste
Kameraeigenschaften ändern
Videoeigenschaften ändern
TV-Tunerkarte und Video-Latte-Eigenschaften ändern
Planen von Geräten
Gerät Planungsoptionen
Arbeiten mit IP-Kameras
 
Verwendung von IP-Kameras
Hinzufügen von IP-Kamera
Suche nach IP-Kamera-Adresse
Bearbeiten von IP-Kamera-Einstellungen
Entfernen von IP-Kameras
Steuerung der Bewegung einer IP-Kamera
4. Auto-Konfigurations-Assistenten
5. Arten von Warnungen
6. Bewegung/Noise Einstellungen
7. Arbeiten mit regelmäßig aktiviert Warnungen
8. Fernüberwachung
9. Konfigurieren von FTP-Einstellungen
10. Minimierung der Anwendungdes
11. Media-Dateien
12. Tastatur-Shortcuts
13. Ereignisprotokolle
14. Ressourcen
 

WebCam Monitor 6.21


Ändern der Video-Eigenschaften

Um Video-Eigenschaften wie Framerate, Video Abmessungen, Bildkompression ändern:

  1. Wenn Überwachung läuft dann auf die Bildschirm Klicken Sie im Menü StoppÜberwachung zuerst. 
  2. Auf der Datei Klicken Sie im Menü VideoEigenschaften
  3. Klicken Sie auf OK wenn Sie fertig sind die Änderung der Eigenschaften.

Video Eigenschaften sind Treiber abhängig.  Ein oder mehrere Eigenschaften können über verschiedene Arten von Kameras unterscheiden.  Für IP-Kameras, bei der Auswahl Video-Eigenschaften, Wird die Homepage zu öffnen, wo Sie die Einstellungen ändern können.  Sie können sogar bearbeiten IP-Kamera-Einstellungen wie Port-Nummer, Frame-Rate usw.  aus dem Extras Menü >> Optionen >> IP-Kamera.



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.