Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Verständnis der Benutzeroberfläche
 
Menüs
Symbolleiste
Kamera-Bedienelemente
Schneller Zugang
3.Mit WebCam Monitor
4.Aktionen ausführen
5.Aktionen
6.Fernüberwachung
7.Terminierung
8.Aufgenommene Ereignisse anzeigen
9.Anwendungseinstellungen
10.Konfigurieren des Proxy-Servers
11.Erhalten der IP-Adresse Ihres Computers
12.Ressourcen
 

WebCam Monitor 6.21


Menüleiste

Mit den Menüs können Sie auf alle in der Anwendung enthaltenen Funktionen zugreifen.  Dieser Abschnitt beschreibt alle Elemente des Hauptmenüs.  Die Menüleiste ist in folgende Abschnitte unterteilt:

  • Dateimenü: Allgemeine Bedienelemente. 

      • Webcam hinzufügen: Führt Sie durch Hinzufügen einer Kamera und Konfigurieren von Aktionen. 
      • Webcam bearbeiten: Ändern oder Korrigieren von Kameraeinstellungen, Warnungen, Etiketten oder Masken. 
      • Entfernen Sie Kameras, die nicht benutzt werden. 
      • Protokoll speichern: Speichern Sie das Ereignisprotokoll, um es zu behalten. 
      • Protokoll löschen: Alle erzeugten Ereigniseinträge löschen
      • Verriegelungsmodus aktivieren: WebCam Monitor läuft im Hintergrund, ohne ein Symbol auf dem Bildschirm oder in der Taskleiste anzuzeigen. 
      • Einstellungen: Allgemeine Einstellungen konfigurieren
      • Startmenü: Sie können andere Deskshare-Anwendungen starten.
      • Exit: Stoppt alle laufenden Aktionen, bewahrt die Kameraeinstellungen für den nächsten Gebrauch und schließt die Anwendung. 

  • Aktionen Menü: Schnelles Starten von Aktionen wie Videoaufnahme, Monitoring und Broadcasting für die ausgewählte Kamera. 

      • Start Aufnahme: Starten oder Stoppen der Aufnahme für die ausgewählte Kamera. 
      • Start Monitoring: Start der Überwachung der Bewegungserkennung oder in regelmäßigen Zeitintervallen. Diese Option schaltet mit Stop Monitoring um. 
      • Start Broadcasting: Starten oder Stoppen der Live-Videoübertragung für die ausgewählte Kamera. 
      • Nehmen Sie Foto: Erfassen Sie ein Bild von der ausgewählten Kamera manuell. Sie können auch die Tastenkombination Strg + P verwenden. 

  • Ansichtsmenü: Steuerung der Kamera-Layouts und Ansicht des Upload- und Broadcast-Status. 

      • Radkameras: Wählen Sie das Zeitintervall, um die nächste Kamera automatisch auf Ihr aktives Display zu bringen. 
      • Wer sieht Broadcast an: Zeigt die IP-Adresse der Benutzer an, die die Sendung ansehen. 
      • Meine Computer-IP-Adresse: Überprüfen Sie die für Ihr Gerät konfigurierte primäre IP-Adresse

  • Eigenschaften Menü: Kamera-, Video- und Audioeigenschaften ändern. 

      • Kamera Eigenschaften: Stellen Sie die Bildeigenschaften wie Sättigung, Helligkeit, Kontrast für Kameras ein. 
      • Video Eigenschaften: Konfiguriere Videoeigenschaften wie Auflösung und Bildrate. 
      • Audio-Eigenschaften: Lautstärke einstellen

  • Werkzeuge Menü Das Menü Extras enthält folgende Elemente:

      • FTP Upload: Sehen Sie, welche Kameras Dateien hochladen und alle anstehenden Uploads von Videos und Fotos ansehen. 
      • Scheduler: Planen Sie Aktionen wie Überwachung, Videoaufzeichnung und Rundfunk für jede Kamera zu einem bestimmten Zeitpunkt auftreten. 
      • Media Analyzer: Aufnahmen und Fotos von allen Kameras ansehen. 



      Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.