Sprache:

Video Edit Magic 4.47

Lernen Sie das Video bearbeiten Grundlagen

Jedermann, sogar mit ein wenig oder gar keine Erfahrung im bearbeiten können, erstellen Sie schön bearbeiteten Videos mit  Video Edit Magic . Schnellen Schritten in den Bereichen Multimedia, Hardware und Software haben Videobearbeitung leicht gemacht. Video Edit Magic Ist ideal für das Erlernen der Seile und unter die ersten Schritte im Bereich der digitalen Videobearbeitung.

Dieser Artikel erklärt die Grundlagen der digitalen Videobearbeitung mit Video Edit Magic.  

Starten eines neuen Projekts  

Der erste Schritt ist die Erstellung einer  Neues Projekt . Das Projekt-Datei enthält alle Informationen über Ihr Projekt: was Medien-Dateien verwendet werden, und wo Sie bearbeitet haben (geschnitten, gereckt und bewegt) sie.  

So erstellen Sie ein neues Projekt in Video Edit Magic:  
  1. Start Video Edit Magic.
  2. In der  Datei-Menü , klicken Sie auf  Neues Projekt .
  3. Klicken Sie auf  OK .

Importieren eines Videos

Der nächste Schritt ist, um ein Video in Video Edit Magic importieren.  

Sie können Ihren digitalen Camcorder an Ihren PC anschließen, schalten Sie den VCR-Modus und importieren Sie Ihre Videos mit Video Edit Magic Capture DeskShare.utility. Sie können auch Ihren digitalen Camcorder an DV out-Modus und Video-Aufnahmen von ihr, zu leben.

So importieren Sie eine Videodatei in Video Edit Magic:  
  1. In der  Datei im Menü, klicken Sie auf  Öffnen Datei  

    Video Edit Magic - Datei Dropdown

  2. Suchen Sie den Speicherort, wo Ihre aufgezeichneten Video oder eine video-Datei vorhanden ist, wählen Sie Sie aus und klicken Sie auf  OK . Sie können mehrere Dateien und fügen Sie alle von ihnen in den Sammlungen Fenster.
Verwenden dieses Verfahren, können Sie alle die Dateien, die Sie, benötigen um mit zu arbeiten die  Sammlungen-Fenster von Video Edit Magic.  

Vorschau der importierten videos

Wenn Sie eine Mahlzeit zuzubereiten sind, ist es sinnvoll, alle Zutaten und Utensilien an einem Ort haben, so können Sie, was Sie brauchen schnell. Video Editing ist nicht anders. Um effizient und effektiv zu arbeiten, ist es eine gute Idee, alle Ihre Videos Einfuhr in die  Sammlungen Fenster, so dass Sie wissen, wie viel Material, das Sie haben. Die  Sofortige Vorschau-Bildschirm in der oberen linken zeigt Ecke die aktuell ausgewählte Datei Video (oder Bild) für schnelle Anerkennung.  
  1. Klicken Sie auf den video-Clip, den Sie Vorschau möchten.  

    Video Edit Magic - Sofortige Vorschau-Bildschirm

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe unter dem Instant Vorschau-Bildschirm, um einen schnellen Überblick über den video-Clip zu erhalten.
Nun, da Sie bestätigt den Inhalt des Videos und die Bilddateien, die Sie in Video Edit Magic importiert haben, können Sie Ärmel hochkrempeln und bearbeiten.  

Abrufen von Videos in der Zeitleiste

Die Zeitleiste ist, wo alle Bearbeitungsvorgänge durchgeführt werden. Mit der Zeitleiste können Sie leicht sehen, wie lange ein Videoclip, Audiospur, Übergang oder Effekt wird zum letzten, wenn der letzte Film gemacht wird. Die Zeitleiste zeigt Ihnen auf einen Blick, was Videoclips wenn beginnen und wie lange sie dauern. Sie haben die volle Kontrolle.  

Eine Video der Zeitleiste hinzu:

  1. Recht-klicken Sie auf den video-Clip in der  Sammlungen Fenster.
  2. Wählen Sie  Zu Schnittfenster hinzufügen .  

Video Edit Magic - Add to Timeline

Sie können auch das Video aus dem Fenster Kollektionen auf der Zeitleiste ziehen.  

In der Zeitleiste können Sie zu vergrößern und verkleinern, indem Sie auf die kleinen Schaltflächen mit der Lupe-Ikonen auf Sie.

Beginnend mit Ihrem video-editing

Beginnen Sie mit dem Trimmen unnötig Material von Ihrem Video-Clips. Dies ist sehr einfach mit Video Edit Magic. Nach dem Trimmen von Materialien aus Ihrem Video, werden Sie auch mehr vertraut mit der Arbeit an der Zeitleiste.  

Um einen Teil Ihres Videoclips zu entfernen:

  1. Fügen Sie den video-Clip im Schnittfenster.  
  2. Klicken Sie auf  Auswahl Sliders in der  Ansicht Menü.

    Video Edit Magic - Menü Ansicht

    Die Auswahl Sliders sind ein einfaches, grafisches Werkzeug zum Bearbeiten von Vorgängen, die an bestimmte Teile des Films Fahrstrecke durchgeführt werden verwenden. Können Sie löschen, kopieren, verschieben, Ausschneiden und Einfügen mit dem Auswahl-Sliders.  
  3. Wählen Sie den Teil der Film-Strecke, die Sie trimmen, indem Sie den Auswahl-Fadern auf der Movie-Track der Zeitleiste positionieren möchten.

    Video Edit Magic - Timeline Selection Sliders

    Der ausgewählte Teil ist Lavendel Farbe auf der Zeitachse markiert.  
  4. Um das ausgewählte Teil zu löschen, drücken Sie einfach die  Löschen Taste auf der Tastatur. Um den ausgewählten Teil zu kopieren, klicken Sie auf den  Bearbeiten Menü und wählen Sie  Kopieren .

Ändern der Größe und Verschieben von video-Clips auf der Zeitachse

Sie können Ihre Videos, Effekte oder Musikstücke durch einfache Auswahl zuerst, und dann dehnen sie auf die neue Größe skalieren. Beachten Sie jedoch, dass die Größe einer Spur wirkt sich auf die Wiedergabe-Geschwindigkeit. Wenn Sie ein Video strecken, wird es langsamer spielen. Wenn Sie die Größe des Videos auf der Zeitachse zu verringern, wird es die Wiedergabe schneller. Wenn Sie die Größe eines Videoclips auf die Hälfte ihrer Größe, wird es doppelt so schnell spielen und umgekehrt.  

Um einen kompletten Clip zu verschieben, wählen Sie es aus, und ziehen Sie es an die neue Position.  

Rückgängigmachen Operationen

Alle Bearbeitungsvorgänge beinhalten einige Fehler. Als Anfänger können Sie einige Zeit brauchen, um es perfekt. Video Edit Magic Bietet Ihnen die Möglichkeit, Undo und Redo Änderungen an der Zeitleiste.

Video Edit Magic - Redo / Undo

Wenn Sie rückgängig machen möchten beispielsweise eine  Löschen Bedienung, einfach auf die Schaltfläche Rückgängig auf der Symbolleiste klicken. Um mehrere Vorgänge auf einmal rückgängig machen, können Sie die Dropdown-Liste die durch Klicken auf den Pfeil nach unten auf die Schaltfläche "Rückgängig" verwenden. Sie können nun jedem Vorgang rückgängig zu machen.  

Adding Effects

Nun, das haben Sie alle unnötigen Filmmaterial entfernt und Videoclips an den richtigen Positionen, können Sie visuelle Effekte zu funkeln und polish zu Ihrem Video hinzufügen.  

Lassen us prüfen  Farbbalance Wirkung als Beispiel. Mit der Farbbalance Effekt können Sie die Helligkeit und den Kontrast des Videoclips.

  1. Klicken Sie auf die  Video-Effekte in der  Sammlungen-Fenster   .  

    Video Edit Magic - Video Registerkarte Effekte

  2. Der rechten Maustaste auf die  Farbbalance Symbol und wählen Sie  Effekt zu Schnittfenster hinzufügen . Der Effekt wird auf die Wirkung Spur an der Stelle, wo die Seek Slider ist zugegeben werden. Sie können dann Stellung es überall auf der Timeline durch Ziehen, und erhöhen oder verringern die Dauer durch Strecken oder zu reduzieren.
  3. Angeben der  Farbbalance Wirkung Eigenschaften mit der rechten Maustaste in der Timeline. Wählen  Effekt-Einstellungen .

    Video Edit Magic - Auswirkung Eigenschaften-Fenster

  4. Das  Farbe-Balance-Effekt kann die Helligkeit zu dunkel oder hell heller Videos Videos dunkler machen ändern. Es können auch die vorherrschende Farbe in einer Szene, z. B. Ausgleich für rötliche Beleuchtung. Sie können eine Vorschau der Effekt in der Vorschau-Bildschirm.
  5. Klicken Sie auf  OK .
Sie können Ihre Videos in einer ähnlichen Weise andere Effekte hinzufügen.  

Arbeiten mit Audio

Video Edit Magic Liefert Ihnen eine einzelne Spur, um Musik zu den bestehenden Klang in Ihre Videoclips hinzuzufügen. Dies ist für Anfänger, die durch die Anwesenheit von mehreren Spuren und verwirrend eingeschüchtert fühlen kann ideal.  

Sie können eine Audiodatei zu importieren, fügen Sie ihn in die Timeline, und positionieren Sie es zu Beginn und am Ende zu den gewünschten Zeitpunkten. Um das Audio zu entfernen, klicken Sie einfach auf die Audio-Spur auf der Timeline und drücken Sie die Schaltfläche "Löschen".

Erstellung Ihres Films

Dies ist der letzte Schritt. Nachdem Sie fertig sind alle Ihre Bearbeitung, Make Movie vereint alle Videoclips, Audioclips und Effekte in einer Filmdatei. Sie können wählen, um diesen Film zu Ihrem digitalen Camcorder exportieren, erstellen AVI-Format-Dateien (ideal für CD-Vertrieb oder weiteren Bearbeitung) oder Windows Media Video-Dateien für die effiziente Verteilung über das Internet konzipiert.  

Bevor Sie Ihren Film sicherstellen, dass die Auswahl Sliders verborgen sind. Wenn sie sichtbar sind, würde nur den Teil der Timeline, die zwischen ihnen liegt in dem Film enthalten sein.

Um einen Film zu machen:

  1. Auf der  Datei im Menü, klicken Sie auf  Machen Movie .
  2. In  Schritt 1 von der  Movie-Assistent Wählen Sie das Ausgabeformat je nach Ihren Anforderungen an den Vertrieb. Klicken Sie auf  Weiter .  

    Video Edit Magic - Make Movie Wizard

  3. Gibt das Ausgabeformat Eigenschaften in Schritt 2 des Make Movie Wizard. Klicken Sie auf  Weiter , und klicken Sie dann auf  Machen Movie damit beginnen, den endgültigen Film.

Ein letztes Wort

Video Edit Magic Ist das ideale Werkzeug für immer mit Videobearbeitung begonnen. Sobald du mit dem Bearbeiten von Grundlagen sind, und sind zuversichtlich, über das Tun Sie mehr aus Ihren Videos, könnten Sie feststellen, dass  Video Edit Magic gibt Ihnen mehr Kontrolle, mehr Leistung und mehr Flexibilität.  


Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.