Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Die Benutzeroberfläche verstehen
3.Security Monitor Pro verwenden
4.Alarme auslösen
5.Wählen Sie Aktionen aus
6.Fernüberwachung
7.Fernzugriff
8.Terminplanung
 
Planen Sie eine Kamera
Zeitplaneinstellungen
9.Aufgezeichnete Ereignisse anzeigen
10.Systemwartung
11.Anwendungseinstellungen
12.Proxy Server-Einstellungen
13.IP-Adresse meines Computers anzeigen
14.Ressourcen
 

Security Monitor Pro 6.0


Terminplanung

Durch das Planen Ihrer Kameras können Sie mehrere Standorte zu einem bestimmten Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum überwachen.Planen Sie für jede Kamera den automatischen Start und Stopp von Aktionen, entweder täglich oder wöchentlich, für ein einmaliges Ereignis oder automatisch beim Programmstart.

Planen Sie Statusfarbcodes

  • Grün: Der Zeitplan läuft gerade
  • Orange: Zeitplan ist abgelaufen
  • Grau: Zeitplan ist deaktiviert
  • Schwarz: Zeitplan ist aktiv

Mit Hilfe von Security Monitor Pro können Sie individuelle Zeitpläne für jede Kamera festlegen. Sie können jede Kamera unabhängig voneinander planen, um verschiedene Aktionen auszuführen, z.  B.  Überwachung mit Warnmeldungen oder Videoaufzeichnung, Aufnahme von Fotos und Sendung.Sie können HinzufügenBearbeiten einen Zeitplan nach Ihren Bedürfnissen.Wenn Sie nicht möchten, dass ein Zeitplan zur angegebenen Zeit ausgeführt wird, Deaktivieren (wenn der Zeitplan nicht läuft) oder Halt es (wenn Zeitplan läuft).  Wenn Sie keinen Zeitplan auf einer Kamera ausführen möchten, wählen Sie Löschen.



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.