Sprache:
 
 
Seiten:
   
1. Einführung
2. Wie kann man eine DVD Rippen?
3. Ausgabeprofile
 
Video-und Audio-Eigenschaften
Archos
Apple
SonyPSP
Microsoft
Kreative
Handys
Cowon
BlackBerry
Windows Mobile
Epson
iRiver
Gängigen Videoformate
Standard-Audio-Formate
Benutzerdefinierte Profile
4. Einstellungen
5. Ressourcen
 

Rip DVD Plus 3.25


BlackBerry Ausgabeformate

Rip DVD Plus können Dateien auf BlackBerry-Smartphones spielen erstellen.

BlackBerry Pearl/Perle kippen Geräteprofil

Ausgabeprofil >> BlackBerry >> BlackBerry Pearl (Pearl Flip)

BlackBerry Pearl Flip/Einstellungen

Standardmäßig ist das video-Datei-format MPEG-4 (*.mp4) und der Kompressor XviD-Encoder.  Die Bildrate und bitrate 25 Bilder pro Sekunde und 800 KBit/s bzw.. 

Standardmäßig ist der audio-Kompressor Erweiterte Audiocodec (AAC-LC).  Allerdings können Sie auch MP3 (MPEG 1 Layer 3) als der Kompressor.  Die Häufigkeit ist wie folgt festgesetzt: 44100 Hz, Bitrate bei 128 Kbit/s und audio-Kanal auf Stereo.

Für dieses Geräteprofil haben Sie auch die Möglichkeit zu wählen Windows Media Video (*.wmv) als die video-Datei-Format und Windows Media Video 8 (Standard) oder Windows Media Video 7 als der Kompressor.  Wenn Sie diese Option auswählen, werden die Bildrate und bitrate 25 Bilder pro Sekunde und 512 Kbps bzw..  Der audio-Kompressor werden Windows Media Video 8.  Die Häufigkeit wird auf festgelegt werden 44100 Hz, Bitrate bei 128 Kbit/s und audio-Kanal auf Stereo.

BlackBerry Curve Geräteprofil

Ausgabeprofil >> BlackBerry >> BlackBerry Curve

Sie können jedes der 4 video-Datei-Formate auswählen: MPEG-4 (Standard), AVI, 3GP oder Windows Media Audio.  Standardmäßig ist der Kompressor XviD-Encoder, die Bildrate beträgt 25 Bilder pro Sekunde und die Bitrate ist 800 KBit/s

Der Standard-audio-Kompressor verwendet wird Erweiterte Videocodec (AAC), jedoch es geändert werden kann MP3 (MPEG 1 Layer 3).  Die Frequenz ist 44100 Hz, ist die Bitrate 128 Kbit/s und der audio-Kanal Stereo

BlackBerry Bold Geräteprofil

Ausgabeprofil >> BlackBerry >> BlackBerry kühn

Sie können jedes der 3 video-Dateiformate auswählen: MPEG-4 (Standard), AVI oder Windows Media Audio.  Standardmäßig ist der Kompressor XviD-Encoder; jedoch haben Sie die Möglichkeit, wählen Intel (r) h.  264 (AVC) als der Kompressor.  Die Standard-Frame-Rate ist 25 Bilder pro Sekunde und die Bitrate ist 800 KBit/s.

Standardmäßig ist der audio-Kompressor Erweiterte Videocodec (AAC), jedoch es geändert werden kann MP3 (MPEG 1 Layer 3).  Die Häufigkeit ist wie folgt festgesetzt: 44100 Hz, die Bitrate an 128 Kbit/s und der audio-Kanal ist auf Stereo

BlackBerry Storm Geräteprofil

Ausgabeprofil >> BlackBerry >> BlackBerry Storm

Sie können jedes der 3 video-Dateiformate auswählen: MPEG-4 (Standard), AVI oder Windows Media Audio.  Standardmäßig ist der Kompressor Intel (r) h.  264 (AVC), jedoch es geändert werden kann XviD-Encoder.  Die Standard-Frame-Rate ist 25 Bilder pro Sekunde und die Bitrate ist 800 KBit/s.

Standardmäßig ist der audio-Kompressor Erweiterte Videocodec (AAC), jedoch es geändert werden kann MP3 (MPEG 1 Layer 3).  Die Häufigkeit ist wie folgt festgesetzt: 44100 Hz, die Bitrate an 128 Kbit/s und der audio-Kanal ist auf Stereo

Die vier oben aufgeführten Geräte haben ähnliche Standardeinstellungen.  Sie können ändern oder anpassen die Einstellungen nach Ihren Spezifikationen des BlackBerry-Gerät. 


Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.