Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Einführung
2.Installation
3.Benutzerkonten verwalten
 
Admin-Konto
Benutzer erstellen
Benutzer bearbeiten
Benutzer löschen
4.Projekte verwalten
5.Projektübersicht
6.Aufgaben zuweisen
7.Organisieren Sie Aufgaben
8.Aufgabenabhängigkeit
9.Aktie Erläuterungen
10.Anzeigen von Berichten
11.Verstehen Benachrichtigungen
12.System-Wartung
13.Einstellungen
14.Hilfreiche Tipps
15.Ressourcen
 

Team Task Manager 2.34


Erstellen neuer Benutzerkonten

Der erste Schritt zum Aufbau eines Projektteams ist es, Benutzerkonto für jedes Teammitglied zu erstellen.  Ein Benutzerkonto ist für jede Person einzigartig und definiert Informationen wie die Benutzername, Passwort  und Mitglied Typ.  Sobald ein Konto erstellt ist, kann der Benutzer als Mitglied verschiedener Projekte benannt werden.

Klicken Sie auf Datei  >> Neu  >> Benutzer  auf dem Display HinzufügenBenutzer  Assistenten.

Füllen Sie die folgenden Details über die  Benutzer hinzufügen  Bildschirm:

  • Benutzername: Dies ist der Login-Name, mit dem der neue Benutzer identifiziert werden.  Es kann eine beliebige Kombination von Buchstaben und Zahlen.  Die maximale Länge eines Benutzernamens können 20 Zeichen lang sein und es sollte immer eindeutig sein.
  • Passwort: Zunächst wird der Admin wählt ein Passwort für einen neuen Benutzer in Team Task Manager anmelden.  Der Benutzer kann das Kennwort jederzeit nach der ersten Anmeldung ändern.  Das Passwort sollte aus mindestens 4 Zeichen bestehen, und es ist nicht case sensitive. 

Ein Admin kann die definieren Mitglied Typ  während der Erstellung von Benutzerkonten.

Es gibt zwei Arten Mitglied:

  1. Sekundär Admin Der Sekundär Admin  ist ähnlich wie das Admin-Konto.  Die Sekundär Admin-Konto wird erstellt, um die Admin für die Verwaltung der verschiedenen Aktivitäten in Team Task Manager zu unterstützen.  Er hat Berechtigungen für Benutzer, Projekte und Projekt Benutzer usw.  erstellen, weisen Rollen für Benutzer in jedem Projekt, löschen
  2. Benutzer: Der Benutzer sollte die Mehrheit der Konten erstellt werden.  Ein Benutzer kann den Projekten zugeordnet werden.  Für jedes Projekt wird der Benutzer eine Rolle zugewiesen Projektmanager, Macht Mitglied, Normale Mitglied  oder Leser.  Nach den Rollen sind bestimmte Berechtigungen erteilt, an dem Projekt zu betrachten, zu bearbeiten und Aufgaben zuweisen.  Der Projektmanager hat die zusätzliche Berechtigung, Benutzer zu den Projekten Rolle der einzelnen Mitglieder hinzuzufügen und zu verwalten.
  • A Projektmanager  wird die Verantwortung für die Planung, Durchführung und Sicherstellung der Abschluss eines Projekts in Team Task Manager zugeordnet.  Er kann auch entscheiden, welche Benutzer in das Projekt einzubeziehen.  Der Projektmanager  erstellen oder Aufgaben und Abhängigkeiten aller Benutzer zu ändern in einem Projekt.  Er kann auch die Rolle anderer Nutzer in das Projekt zu ändern.
  • A Macht Mitglied  wird erstellt, um den Projektmanager bei der Bewältigung der Aufgaben der seine Team-Mitglieder in einem Projekt zu unterstützen.  Ein Power-Mitglied verwaltet seine eigenen als auch die Aufgaben des anderen.  Er kann zu erstellen und die Aufgaben der seine Team-Mitglieder zu ändern in einem Projekt.
  • A Normale Mitglied  wird erstellt, um auf eine bestimmte Aufgabe in einem Projekt zu arbeiten.  Er kann nur die Informationen über seine Aufgaben.  Er kann Änderungen seiner Aufgaben machen und markieren Sie diese vollständig.  Allerdings kann er nicht anzeigen oder die Aufgaben der anderen Benutzer zu ändern.
  • A Leser  hat Mindestberechtigungen in einem Projekt.  Er ist eine Aufgabe und einen Fertigstellungstermin zugeordnet.  Er kann seine Aufgaben nicht ändern oder löschen.  Weder kann er sich Zugang zu den Aufgaben seiner Teammitglieder.  Er kann nur den Status seiner Aufgaben ändern durch Markieren abgeschlossen. 

Benutzer hinzufügen, um Projekte

Als nächstes können Sie den Benutzer zu einem Projekt hinzufügen.  Die Namen aller Verfügbare Projekte  Auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt.  Wenn Sie ein Projekt auswählen und auf Hinzufügen, Erscheint das Projekt in der rechten Spalte anzeigt , dass der Benutzer eine inbegriffen Mitglied der Projekte.

Standardmäßig wird der Benutzer auf die Rolle der zugewiesenen Macht Mitglied  wenn für ein Projekt, das durch die Auswahl einer anderen Rolle aus der Dropdown geändert werden können, aufgenommen.

Hinweis: Der Bildschirm hinzufügen Projekte werden nur dann angezeigt werden, wenn Projekte im Team Task Manager erstellt.  Ebenso wird der nächste Bildschirm ermöglicht Ihnen, Benutzer zu Themen hinzufügen angezeigt werden, wenn Themen erstellt wurden.

Benutzer hinzufügen, um Themen

Auf der letzten Seite des Benutzer hinzufügen Assistenten, die Sie geben können Benutzern den Zugriff auf Themen innerhalb der Schuldverschreibungen Registerkarte.  Berechtigungen zum Anzeigen, Bearbeiten und Löschen von Themen bereitgestellt werden kann.  Sie können auch dem Anwender eine Thema Admin  ihm erlaubt, anderen Benutzern Berechtigungen zu erteilen.  Nachdem Sie die erforderlichen Berechtigungen zugewiesen, klicken Sie auf Fertig  um das neue Benutzerkonto zu erstellen.



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.