Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Verständnis der Benutzeroberfläche
3.Mit WebCam Monitor
4.Aktionen ausführen
 
Auf Bewegungserkennung
In regelmäßigen Abständen
5.Aktionen
6.Fernüberwachung
7.Terminierung
8.Aufgenommene Ereignisse anzeigen
9.Anwendungseinstellungen
10.Konfigurieren des Proxy-Servers
11.Erhalten der IP-Adresse Ihres Computers
12.Ressourcen
 

WebCam Monitor 6.21


Auslösen eines Alarms im regulären Intervall

Sie können in regelmäßigen Abständen eine Aktion auslösen.  Dies hilft, wenn Sie Aktionen ausführen möchten, ohne dass Bewegungen erkannt werden. 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorschau der Kamera Kamera bearbeiten >> Aktionen Und wählen Sie In regelmäßigen Abständen von n Minute (n) Option.

Sie können die ausgewählten Aktionen nach jedem ausführen N Minuten oder Sekunden.  Standardmäßig sind 5 Minuten ausgewählt.  Das Mindestintervall zwischen den beiden Warnungen beträgt 15 Sekunden, während das Maximum, das Sie wählen können, 999 Minuten beträgt.  Minuten werden mit Sekunden umgeschaltet. 

Aktualisiere die Intervalllücke von Minuten zu Sekunden oder umgekehrt

Sie können das Zeitintervall mit den Up-Down-Steuertasten, den Maus- oder Tastatur-Auf-Ab-Tasten erhöhen oder verringern.  Wenn das aktuell angezeigte Gerät Minuten ist, führen Sie folgende Schritte aus, um dieses Gerät in Sekunden umzuwandeln:

  • Wählen Sie den minimalen Minutenwert, dh 1 Minute. 
  • Verringern Sie die Intervalllücke. 
  • Die aktuell angezeigte Einheit wird auf Sekunden aktualisiert und 59 Sekunden werden im Up-Down-Regler angezeigt. 

Ähnlich, wenn die aktuell angezeigte Einheit Sekunden ist, führen Sie folgende Schritte aus, um diese Einheit in Minuten umzuwandeln:

  • Wählen Sie den maximalen Sekundenwert, dh 59 Sekunden. 
  • Erhöhe die Intervalllücke
  • Die aktuell angezeigte Einheit wird auf Minuten aktualisiert und 1 Minute wird im Up-Down-Control angezeigt. 

Es gibt 4 Aktionen in regelmäßigen Abständen durchzuführen:



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.