Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Herzlich willkommen
2.Verständnis der Benutzeroberfläche
3.Verwenden von Security Monitor Pro
4.Auslösen von Warnungen
5.Wählen Sie Aktionen
 
Videoaufnahme
Fotos machen
Email Benachrichtigung
Mediendateien hochladen
Audioalarm
Starten Sie ein Programm
6.Fernüberwachung
7.Terminierung
8.Aufgenommene Ereignisse anzeigen
9.Systemwartung
10.Anwendungseinstellungen
11.Proxy-Server-Einstellungen
12.Sehen Sie meine Computer-IP-Adresse
13.Ressourcen
 

Security Monitor Pro 5.46


Mediendateien hochladen

Security Monitor Pro ermöglicht es Ihnen, Videoaufnahmen und Fotos automatisch hochzuladen, Dateien zu löschen, sobald sie hochgeladen werden und Fotodateien mit dem Namen überschreiben. 

Um das FTP-Upload-Verhalten zu konfigurieren, klicken Sie auf Kamera hinzufügen >> Aktionen >> Mediendateien hochladen.

Klicke auf Hinzufügen Um ein neues FTP-Profil zu erstellen.  Zu Bearbeiten Ein FTP-Konto-Einstellungen, wählen Sie das FTP-Profil aus dem Dropdown-Menü. 

Erstellen eines neuen FTP-Profils

FTP-Profile definieren, wie man eine Verbindung zu einem Server herstellt und wo Dateien kopiert werden können.  Um zu erfahren, wie Sie FTP-Einstellungen konfigurieren, klicken Sie auf hier.

Medien in den Ordner hochladen

Dies ist der Remote-Ordner, in dem Security Monitor Pro Ihre Videoaufnahmen und Fotodateien hochladen wird.  Security Monitor Pro verwendet den Standardordner, den der FTP-Server angibt.  Sie können einen anderen FTP-Ordner auswählen, indem Sie auf klicken Durchsuchen Die einen FTP-Ordner-Browser-Dialog öffnet. 

Der Dialog FTP Folder Browser zeigt eine Verzeichnisliste in einer Baumstruktur an.  Der Standard-FTP-Ordner, der vom Server angegeben wird, wird vom Root angegeben, dh '/'.  Sie können einen neuen Remote-Ordner erstellen Neuen Ordner erstellen - Taste.  Sobald Sie den gewünschten FTP-Ordner ausgewählt haben, klicken Sie auf OK. 

Optionen hochladen

Ich möchte: Sie laden entweder Fotos, Videos oder beide, wenn Warnungen ausgelöst werden.  Abhängig von der Option, die aus dem Dropdown ausgewählt wird, startet Security Monitor Pro das Hochladen von Video- und Fotodateien, sobald ein Alarm ausgelöst wird.  Standardmäßig sind Backup-Videos und Fotos auf einem FTP-Konto ausgewählt.  Sie können nur Videos oder Fotos hochladen. 

Verhalten hochladen

Nach dem Hochladen löschen Sie Dateien von diesem PC: Nach dem Hochladen auf den Server löscht Security Monitor Pro die Dateien von Ihrem lokalen Computer und befreit so den Speicherplatz. 

Ändern Sie die Bildgröße zu: Wenn diese Option beim Hochladen überprüft wird, wird die Bilddatei in der gewählten Dimension aus dem folgenden Dropdown-Format verkleinert:

Wenn diese Option deaktiviert ist, werden die Bilddateien mit der gleichen Größe wie die Kameraauflösung hochgeladen. 

Umbenennen von Fotodateien zu: Sie können den Dateinamen auswählen, um Ihre Fotos auf dem FTP-Server zu speichern, indem Sie die Option Fotodateien umbenennen markieren. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden die Fotos nach ihrem ursprünglichen Namen hochgeladen. 

Regeln zum Umbenennen einer Datei:

  • Dateien überschreiben: Um ein einzelnes und das aktuellste Alert-Bild auf einer Webseite anzuzeigen, verwenden Sie die Überschreibregel. Wenn eine Datei mit demselben Namen bereits im Upload-Ordner vorhanden ist, wird die alte Datei durch die neue Datei ersetzt. Dies wird Ihnen helfen, nur die aktualisierten Fotos auf Ihrer Website zu pflegen und zu betrachten. 
  • Datum und Uhrzeit beim Hochladen anhängen: Wenn diese Option ausgewählt ist, dann wird nach dem Dateinamen die Anwendung Datum und Uhrzeit anhängen, wenn das Foto aufgenommen wurde. Dies wird Ihnen helfen, einen Bildverlauf zu pflegen. 
  • Sequenznummer zwischen 1 und N anfügen: Verwenden Sie diese Option, um eine Sammlung von N neuesten Bildern zu haben. Eine Nummer wird nach dem Foto-Dateinamen angehängt und um eins erhöht, nach jedem erfolgreichen Upload. Sobald der Zähler den definierten Wert N erreicht hat, wird er auf 1 zurückgesetzt und beginnt von Anfang an. 



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.