Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Einführung
 
Was gibt's Neues?
Verständnis der Benutzeroberfläche
 
Menüs
Symbolleiste
Unterstützte Medienformate
Anfangen
 
Dateien hinzufügen
Dateien suchen
Sitzungen
Arbeiten mit Webmedien
Videoformateinstellungen
 
3GP und 3G2
AVI und DV-AVI
Flash Video und SWF
MPEG 1
MPEG 2 DVD
MPEG 4 und MPEG 4 HD
Schnelle Zeit
Video- und Audio-Eigenschaften
Ändern der Konvertierungseinstellungen
Audioformateinstellungen
 
AAC
AC3
AMR
M4A
MP3
Ogg Vorbis
WAV
WMF
Geräteprofile
 
Apfel
Brombeere
Windows
Spielekonsole
Nokia
Samsung
Motorola
HTC
Sony Ericsson
Archos
Kreativ
Zune
IRiver
Sansa
Cowon
Epson
Mobile
Werkzeuge
 
Effekte anwenden
Split Media File
Rip Audio CDs
Playlist erstellen
Folder Watcher
Reparieren Sie Mediendatei
Extrahieren Sie nur Audio
Übertragen von Dateien auf Sony PSP
Übertragen Sie Dateien auf Apple iPod
Anwendungseinstellungen
 
Allgemeine Einstellungen
Proxy Server
Erweiterte Einstellungen
Fehlerbehebung
 
FAQ's
Probleme beim Hinzufügen von Dateien für die Konvertierung?
Probleme beim Konvertieren von Dateien
Empfohlene Lösungen für Umwandlungsprobleme
Ressourcen
 

Digital Media Converter Pro 4.13


Konfigurieren Sie erweiterte Einstellungen

Klicken Werkzeuge >> Einstellungen >> Fortgeschrittene.

Temporärer Arbeitsordner

Die bei der Konvertierung erstellten Dateien werden im temporären Arbeitsordner gespeichert.  Da die Dateien vorübergehend sind, werden sie aus dem Ordner gelöscht, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.  Der Speicherort des temporären Arbeitsordners kann mit dem Durchsuchen Taste.  Der Ordner muss sich auf dem Laufwerk befinden, der genügend freien Platz hat.

Nachrichten zurücksetzen

Es gibt verschiedene Hilfedialoge, die bei der Verwendung der Anwendung erscheinen.  Diese Dialoge können deaktiviert werden Zeigen Sie die Meldung nicht erneut an Kontrollkästchen.  Wenn Sie diese Nachrichten erneut lesen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Nachrichten zurücksetzen Taste



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.