Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Einführung
 
Was gibt's Neues?
Verständnis der Benutzeroberfläche
 
Menüs
Symbolleiste
Unterstützte Medienformate
Anfangen
 
Dateien hinzufügen
Dateien suchen
Sitzungen
Arbeiten mit Webmedien
Videoformateinstellungen
 
3GP und 3G2
AVI und DV-AVI
Flash Video und SWF
MPEG 1
MPEG 2 DVD
MPEG 4 und MPEG 4 HD
Schnelle Zeit
Video- und Audio-Eigenschaften
Ändern der Konvertierungseinstellungen
Audioformateinstellungen
 
AAC
AC3
AMR
M4A
MP3
Ogg Vorbis
WAV
WMF
Geräteprofile
 
Apfel
Brombeere
Windows
Spielekonsole
Nokia
Samsung
Motorola
HTC
Sony Ericsson
Archos
Kreativ
Zune
IRiver
Sansa
Cowon
Epson
Mobile
Werkzeuge
 
Effekte anwenden
Split Media File
Rip Audio CDs
Playlist erstellen
Folder Watcher
Reparieren Sie Mediendatei
Extrahieren Sie nur Audio
Übertragen von Dateien auf Sony PSP
Übertragen Sie Dateien auf Apple iPod
Anwendungseinstellungen
 
Allgemeine Einstellungen
Proxy Server
Erweiterte Einstellungen
Fehlerbehebung
 
FAQ's
Probleme beim Hinzufügen von Dateien für die Konvertierung?
Probleme beim Konvertieren von Dateien
Empfohlene Lösungen für Umwandlungsprobleme
Ressourcen
 

Digital Media Converter Pro 4.13


Allgemeine Einstellungen konfigurieren

Klicken Werkzeuge >> Einstellungen >> General.

Konvertierungsoptionen

Ihre Mediendateien werden standardmäßig in das WMV-Format konvertiert.  Sie können ein anderes Format für Ihre konvertierten Dateien auswählen, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Veränderung Taste.

Aktiviere die Option Force Audio-und Video-Synchronisation Wenn das Audio und Video von konvertierten Dateien nicht synchronisiert sind.  Da die Einstellung auf jede Datei in der Conversion-Liste angewendet wird, ist es eine gute Idee, nur Dateien auszuwählen, die Sie kennen Synchronisationsprobleme und konvertieren sie.

Beim Konvertieren einer Audiodatei in ein Videoformat, da keine Bilder vorhanden sind, wird der Ausgabedatei ein leeres Video hinzugefügt.

Hinweis: Manche Spieler können keine Audio-Video-Dateien abspielen, die überhaupt kein Video enthalten.

Interlaced-Videos sind qualitativ hochwertige Videos mit geringer Bandbreite.  Aber verschachtelte Videos zeigen Bewegungsartefakte, wenn zwei Felder kombiniert und gleichzeitig angezeigt werden.  Einige Videodateitypen aus dem Fernseh- und Videokamera sind verschachtelt.  Wenn auf einem Computer gespielt, kann Interlaced-Video weniger schärfer als nicht interlaced sein.  Aktiviere die Option De-interlace das Video, um die Qualität der Interlaced Videos zu verbessern Für maximale Schärfe, während Sie ein Interlaced-Video in ein anderes Format konvertieren.

Hinweis: De-Interlacing-Video, das nicht verschachtelt ist, reduziert die Qualität, also benutze diese Funktion nicht bei nicht verschachtelten Videodateien.

Digital Media Converter Pro kann den aktuellen Status - die Dateiliste und alle Konvertierungseinstellungen - als Session speichern.  PLATZAktiviere die Option Immer fragen, ob die Conversion-Liste vor dem Application-Exit gespeichert werden soll So dass Sie aufgefordert werden, die aktuelle Sitzung zu speichern.

Windows Media Center PC's Aufnahme TV zeigt in DVR-MS und WTV Formate Die Option Entfernen von Werbespots aus Windows TV Aufgenommene Dateien Dauerhaft die kommerziellen Segmente aus aufgezeichneten Videodateien eliminiert.  Diese Einstellung reduziert die Größe der Videodatei, ohne die Qualität zu verlieren.

Sie können wählen, ob Sie Ihren Computer nach der Konvertierung automatisch ausschalten, indem Sie die Option aktivieren Computer herunterfahren, nachdem die Konvertierung abgeschlossen ist.  Jetzt musst du nicht warten, bis lange Dateien umgebaut werden.

Downloader-Einstellungen

Sie können bis zu fünf Mediendateien gleichzeitig herunterladen.  Setzen Sie den entsprechenden Wert in die Anzahl gleichzeitiger Download Feld.  Der Standardwert ist 2.  Allerdings können Sie den Wert erhöhen, wenn Ihre Internetverbindung schnell ist.

Wählen Sie Ausgabedatei Standort

Speichern Sie die konvertierte Datei an der gleichen Stelle wie der ursprüngliche Ordner: Alle Dateien, die du in ein anderes Format konvertierst, werden im selben Ordner zusammen mit den Originaldateien gespeichert.

Verwenden Sie für alle konvertierten Dateien den folgenden Ausgabeordner: Diese Option ist standardmäßig aktiviert.  Alle Ihre konvertierten Dateien werden in Dokumenten in einem Ordner mit dem Namen Converted gespeichert.  Um den Ordner zu ändern, geben Sie den Pfad ein oder klicken Sie auf Durchsuchen.



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.