Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Einführung
 
Was ist neu?
Understanding User Interface
 
Menüs
Toolbar
Erste Schritte
 
Dateien hinzufügen
Dateien suchen
Konvertieren von Mediendateien
Unterstützte Medienformate
Audio-CDs rippen
Video Format-Einstellungen
 
3GP
AVI und DV-AVI
Flash Video
MPEG 1
MPEG 2
QuickTime
WMV für Desktop anzeigen
WMV für Internet Streaming
WMV für Progressive Download
Audio Format Settings
 
MP3
Ogg Vorbis
WAV
WMA für Desktop-Listening
WMA für Internet Streaming
WMA Für Progressive Download
Application Settings
 
General Settings
Erweiterte Einstellungen
Fehlerbehebung
 
Probleme bei der Hinzufügen von Dateien
Probleme bei der Konvertierung von Dateien
Ressourcen
 

Digital Media Converter 4.15


Unterstützte Medienformate

Die meisten der üblicherweise verwendeten Formate werden von Digital Media Converter unterstützt:

Unterstützte Eingabeformate

Nachstehend sind die Video-und Audio-Eingang Formate:

Video-Formate Audioformate
  • 3GP und 3G2 (Handy-Video-Format)
  • ASF (Advanced Streaming Format)
  • AVI (Audio-Video Interleaved)
  • DV-AVI
  • DVR-MS
  • Flash Video (FLV)
  • MOV (QuickTime)
  • MP4
  • MPEG 1, MPEG-2 und DAT
  • MPEG (Motion Picture Experts Group)
  • OGM
  • VOB (DVD-Video-Dateien)
  • WMV (Windows Media Video)
  • WMV HD
  • AIFF
  • AMR
  • ASF
  • AU
  • Audio-CD
  • DVF
  • M4A
  • MP3
  • MSV
  • Ogg Vorbis (.  OGG) AU
  • RealAudio (.  RA)
  • SND
  • WAV
  • WMA (Windows Media Audio)

Unterstützte Ausgabeformate

Nachstehend sind die Video-und Audio-Ausgabeformate:

Video-Formate Audioformate
  • 3GP
  • AVI (inklusive DivX und MPEG-4)
  • DV-AVI (Digital Video AVI für PAL und NTSC-Standards)
  • Flash Video (FLV)
  • MPEG-1, MPEG-2-Formate (DVD in PAL-und NTSC-Standards)
  • MOV (QuickTime)
  • WMV (Windows Media Video)
  • MP3
  • Ogg Vorbis (.  OGG)
  • WAV
  • WMA (Windows Media Audio)


Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.