Sprache:
 
 
Pages:
  
1.Einführung
 
Was ist neu?
Understanding User Interface
 
Menüs
Toolbar
Erste Schritte
 
Dateien hinzufügen
Dateien suchen
Konvertieren von Mediendateien
Unterstützte Medienformate
Audio-CDs rippen
Video Format-Einstellungen
 
3GP
AVI und DV-AVI
Flash Video
MPEG 1
MPEG 2
QuickTime
WMV für Desktop anzeigen
WMV für Internet Streaming
WMV für Progressive Download
Audio Format Settings
 
MP3
Ogg Vorbis
WAV
WMA für Desktop-Listening
WMA für Internet Streaming
WMA Für Progressive Download
Application Settings
 
General Settings
Erweiterte Einstellungen
Fehlerbehebung
 
Probleme bei der Hinzufügen von Dateien
Probleme bei der Konvertierung von Dateien
Ressourcen
 

Digital Media Converter 4.15


Probleme Hinzufügen von Dateien für die Konvertierung?

Dieser Abschnitt "Fehlerbehebung" beschreibt die Nachrichten, die Sie möglicherweise beim Versuch, die Umwandlungsliste Mediendateien hinzufügen.  Digital Media Converter Wurde erweitert, um nicht nur Ihnen "Weitere Informationen" auf, warum die Datei nicht hinzugefügt zu werden, aber auch Wege zu helfen, fügen Sie die Datei für die Konvertierung.

  • Nicht lesen, Access Denied: Windows weigert sich, auf die Datei zuzugreifen.  Überprüfen Sie, dass die Datei nicht von einem anderen Benutzer gehört, und dass die Windows-Sicherheitseinstellungen nicht verbiete Ihnen, die Datei zu lesen. 
  • Kann die Datei zu laden: Die Datei konnte beschädigt werden oder Audio und / oder Video-Streams nicht von Digital Media Converter unterstützt enthalten. 
  • Ungültige OS für DVR-MS Konvertierung: DVR-MS Konvertierungen erfordern Windows XP oder spätere Betriebssysteme.  DVR-MS Konvertierungen nicht auf Windows Server 2008 PCs arbeiten. 
  • Diese Datei ist keine gültige Media-Format.  Es enthält keine Audio / Video-Streams: Dieser Fehler wird angezeigt, wenn die ausgewählte Datei ist kein Video-oder Audio-Datei.  Eine häufige Ursache dafür ist versucht, einen Flash-Film (SWF), die interaktiv ist zu importieren. 
  • Kann Audio Device finden, sind Audio Hardware Probleme oder Audio-Treiber nicht vorhanden: Diese Fehler können auftreten, wenn die Audio-Geräte (Lautsprecher oder Kopfhörer) nicht an den PC angeschlossen sind, oder Ihr Windows Audio Service wird manuell (On Windows Server 2008 standardmäßig gestoppt wurde) gestoppt.  Sie können diesen Dienst manuell starten, indem Sie "Windows-Taste (ÿ ) + R ', wird diese geöffnet Ausführen Dialog und geben Sie dann " services.msc 'Öffnen Fenster Dienste.  Jetzt finden die Windows Audio Service, und klicken Sie doppelt darauf, um diesen Dienst zu starten. 
  • Fehlende Audio-oder Video-Codec: Digital Media Converter erfordert eine Audio-oder Video-Codec, um die Datei, um die Umwandlung Liste hinzuzufügen.  Mit Hilfe der ' Codecnamen "Gegeben in der Nachricht versuchen, downloaden und installieren Sie schlug Codec und versuchen Sie es erneut um die Datei hinzuzufügen.  Wenn noch diese Datei nicht in die Liste aufgenommen immer dann versuchen, die Datei mit reparieren Reparatur Werkzeug.

    Beispiel: Codec Name kann "Indeo Video 5" sein.  Suchen, downloaden und installieren Sie diesen Codec um die Datei hinzuzufügen.

  • Protected Medien gefunden: Hinzugefügt Datei wird durch Digital Rights Management geschützt.  DRM Begriff wird verwendet, um eine Technologie, die Nutzung von digitalen Inhalten nicht erwünscht oder beabsichtigt durch den Content-Provider sperrt beschreiben.  Sie können nicht konvertieren geschützten Medien. 
  • Media-Datei ist nicht durchsuchbar: Non-seekable Dateien können nicht konvertiert werden.  Aber diese Art von Dateien können repariert werden, so können Sie versuchen, diese Dateien zu reparieren mit Reparatur Werkzeug. 

Wenn keine der oben genannten Lösungen arbeiten, können Sie Digital Media Converter Support Forum am besuchen http://www.deskshare.com/forums/default.aspx

Lesen Sie den Artikel: Fehlerbehebung Kompatibilitätsprobleme



Copyright © DeskShare Aufgenommen.  Alle Rechte vorbehalten.